Lastwagen stößt mit Zug zusammen - Drei Verletzte

 

Kyritz - Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Lastwagen in Kyritz (Ostprignitz-Ruppin) sind am Dienstag drei Menschen verletzt worden. Zu dem Unfall sei es an einem unbeschrankten Bahnübergang gekommen, teilte die Polizeidirektion Nord mit. Der 61 Jahre alte Lastwagenfahrer, die 59 Jahre alte Zugführerin und eine 58-jährige Reisende mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Verletzungen waren nicht lebensbedrohlich.

Zur Unfallursache könnten noch keine Angaben gemacht werden, hieß es. Der Laster hatte Gasflaschen geladen, die jedoch leer waren. Das Fahrzeug wurde völlig zerstört und musste mit schwerer Technik von den Schienen geholt werden. Der Zug konnte noch zum nächsten Lokschuppen gebracht werden, hat aber hohen Sachsenschaden.





Auf Facebook teilen

Über den Autor

ben

Power Radio - ... ich on air ...

Mehr über den Autor