Neuer Betreiber für Schloss Wiepersdorf gesucht



Potsdam - Das Brandenburger Kulturministerium sucht nach einem neuen Betreiber für den einstigen «Musentempel der Romantik»: Schloss Wiepersdorf, einstiger Wohnsitz des Dichterpaars Achim und Bettina von Arnim in der Zeit der Romantik und späterer Künstlertreff in Zeiten der DDR bis heute, soll vom 1. August an wegen Sanierungsarbeiten geschlossen werden. Ein Weiterbetrieb als Künstlerhaus sei von 2020 an geplant, sagte der Sprecher des Kulturministeriums, Stephan Breiding. Auf Schloss Wiepersdorf lebten und arbeiteten bisher jedes Jahr von Frühling bis Herbst rund ein Dutzend Stipendiaten aus den Sparten Bildende Kunst, Literatur, Geisteswissenschaften und Musik.



Auf Facebook teilen

Über den Autor

Hape

Power Radio - ... ich on air ...

 

 

Mehr über den Autor