Radlerin in Wedding angefahren - Unfallflucht



Berlin - Eine Radfahrerin ist in Berlin-Wedding von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die 29-Jährige war in der Nacht zum Donnerstag an der Seestraße unterwegs, als sie von dem abbiegenden Wagen gerammt wurde, wie die Polizei weiter mitteilte. Die Radfahrerin stürzte und wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer setzte seine Fahrt einfach fort, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben sowie Angaben zu dem Auto und dem Kennzeichen machen können.



Auf Facebook teilen

Über den Autor

Hape

Power Radio - ... ich on air ...

 

 

Mehr über den Autor