Unbekannte sprengen Geldautomaten in U-Bahnhof

Berlin - Unbekannte haben in Berlin im Vorraum eines U-Bahnhofs einen Geldautomaten gesprengt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, riefen Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in der Nacht zum Freitag die Polizei zum Tatort an der Station Hellersdorf. Der Automat wurde durch das Einleiten von Gas zerstört. Geldkassetten und Geldscheine lagen zerstreut auf dem Boden und wurden zum Teil bis auf den Bahnsteig geschleudert. Glasscheiben gingen zu Bruch. Verletzt wurde niemand. Zur Beute machte die Polizei keine Angaben.



Auf Facebook teilen

Über den Autor

Hape

Power Radio - ... ich on air ...

 

 

Mehr über den Autor